Drucken

Die Wettkampfsaison 2021 im Gerätturnen

Nach einer sehr langen Durststrecke konnten wir vom Kreisturnverband Rendsburg-Eckernförde nach den Sommerferien 2021 wieder Wettkämpfe anbieten. Erstmalig konnten wir die neu geplanten Mannschaftswettbewerbe KinderTurnCup und P-Stufen-Team-Cup durchführen. Der KinderTurnCup eignet sich sehr gut für Kinderturngruppen (Jungs und Mädchen), die vermehrt turnerische Elemente in ihre Stunden einbauen. Es gibt bei diesem Wettbewerb ein Übungskatalog mit verschiedenen Elementen für jedes Gerät (Sprung, Reck, Bodenbalken bzw. Niedrigbalken, Bodenläufer) und je nach freien Kapazitäten ergänzen die Stationen Sprintstation und Hindernislauf den Wettkampf. Bei dieser erstmaligen Durchführung nahmen 5 Vereine in Bordesholm teil. Da alle mehr als zufrieden wieder den Weg nach Hause antraten, werden wir auch im kommenden Jahr diesen Mannschaftswettkampf anbieten. Ebenso wird mit diesem Aufgabenkatalog auch ein Einzelwettbewerb angeboten werden.

Eine weitere Prämiere war das Durchführen des P-Stufen-Mannschaftswettkampf, ebenfalls in Bordesholm mit 5 Mannschaften aus unserem Turnkreis. Auch hier war der Wettkampf ein voller Erfolg. Auch in Nortorf gab es einen Wettbewerb. Im Oktober bildeten aus 4 Turnkreisen 11 Mannschaften aus 9 Vereinen die Landesliga NORD des SHTV. Neben unserem Turnkreis mit 4 Mannschaften (Nortorf, Molfsee, Gettorf, Hademarschen) kamen 3 Mannschaften vom Turnkreis Kiel (Kieler Männerturnverein, Kieler Turnverein und Holtenau) und je eine Mannschaft vom Turnkreis Nord (TGSV Nord/Wanderup) und Turnkreis Nordfriesland (TuS Tating).