Die Turnerinnen der Altersklassen 12 bis 15 Jahren ermittelten im olympischen Gerätturnen im LLZ Kiel ihre Landesmeisterinnen

Nach dem erfolgreichen Athletik-Test Anfang Februar 2020 in Großhansdorf zeigten die Turnerinnen Mia Pialek vom TSV Kronshagen und Hanna Löchner vom Eidertal Molfsee schöne Kürübungen beim olympischen Gerätturnen (ehemals Kunstturnen) und landeten auf das Siegerpodest. In der Altersklasse 15 war die Konkurrenz sehr übersichtlich. Mia war am Sprung, Barren und Balken besser als die Konkurrentin und konnte sich am Ende über den Landestitel freuen. Am selben Tag im März startete auch Hanna und hatte 6 Konkurrentinnen um sich herum. Sie zeigte einen schönen Handstützüberschlag über den Sprungtische und wurde für den etwas leichteren Sprung im Gegensatz zu ihren Mitstreiterinnen belohnt. Kaum etwas auszusetzen hatten die Kampfrichterinnen an diesem Gerät. Am Stufenbarren erfüllten alle Akteure nicht die gewünschten Anforderungen aus dem Code de Pointage wie z.B. 2 Flugelemente. Beim Schwebebalken und am Boden zeigte Hanna wie Ausdrucksstark sie ist und hatte die wenigsten Abzüge. Einige Mädchen hatten bis zu einem Punkt höheren Ausgangswert am Balken, aber den machte Hannah mit ihrer Präzession in ihren Übungen wieder weg. Am Ende reichte es zu Platz 2 in der Altersklasse 12 und die erreichten Punkte waren so hoch, dass es für die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften gereicht hat. Nun wird zudem überlegt, ob Hanna wieder in den Landes-D-Kader aufgenommen werden kann, um ihr bestmögliche Trainingsmomente zu bescheren. So war der Plan vor der Epidemie. Während der Corona-Zeit wurden alle Wettkämpfe verschoben bzw. abgesagt und auch das Trainieren war nicht mehr möglich. Die Turnerinnen wurden per Livestream im eigenen Wohnzimmer unterrichtet. Mittlerweile haben wir Juni 2020 und Hanna darf seit kurzem im Landesleistungszentrum mit den Kaderathleten trainieren und hofft, dass es in diesem Jahr doch noch die Jugendmeisterschaften geben wird.

Wir wünschen beiden Mädchen weiterhin viel Erfolg und fleißige Stunden in der Turnhalle und Hanna ein unvergessliches Erlebnis bei ihren ersten Deutschen Meisterschaften im olympischen Gerätturnen!

Melanie Lienemann-Günther, Oberturnwartin

Wir nutzen Session-Cookies auf unserer Website, die essenziell für den Betrieb der Seite sind. Eine Einwilligung ist gemäß DSGVO nicht explizit erforderlich, wir weisen dennoch darauf hin.